Die geometrische Optik

Die geometrische Optik wird auch Strahlenoptik genannt, da sie das Licht als einfache Strahlen interpretiert. Trotz seiner Einfachheit können wir bereits sehr viele Phänomene mit diesem Modell beschreiben, wie du in diesem Kapitel sehen wirst.

Die Wellenoptik: Interpretation von Licht als Welle, Effekte der Absorption

Das Licht als Welle, diese Vorstellung existiert schon sehr lange. Wenn sie auch nicht alle Phänomene erklären kann, so lassen sich doch die Absorption, der Farbspektrum und die Interferenz damit sehr gut erklären.

Der Teilchen-Welle Dualismus

Der Teilchen-Welle Dualismus hat unser Verständnis der Welt für alle Zeiten verändert. Wie kann etwas derartig der Intuition widersprechendes wahr sein? Warum dies eindeutig so ist und welche bahnbrechenden Auswirkungen dieser Versuch für das Verständnis unser makro- und mikroskopischen Welt hatte, erfährst du in diesem Video.

Optik in der Medizin: Optische Geräte und die physiologische Optik

Zum Abschluss gehen wir in diesem Kapitel auf die praktischen Anwendungen der Optik ein und erklären nach welchen Kriterien der Optiker die Gläser für eine Brille auswählt.

Abschlusstest: Optik

Ob du wirklich den Durchblick hast, kannst du mit diesem Test überprüfen. Viel Erfolg!